regional. online. einfach. WOPO24JOBS.de

12.168 Jobs in der Region

Suche einblenden

Tipps & Ratgeber

regional. online. einfach. WOPO24JOBS.de

WOPO24JOBS.de ist ein Produkt von ruhr24, einem Tochterunternehmen von LENSING MEDIA und rubens, das als Start-Up vollkommen eigenständig agiert. Wir hinterfragen, denken neu, konzipieren, entwickeln und vermarkten digitale Angebote zu einer Vielzahl an Themen. Zu unserem Portfolio zählen zum Beispiel RUHR24.de, AHAUS.jetzt, die Fußball Apps Buzz09 und Buzz04, die Jobportale RUHR24JOBS.de, WOPO24JOBS.de und die interne Digitalagentur DIE DIGITALISTEN. Zudem unterstützt ruhr24 als strategischer Partner und Investor Start-Ups und Initiativen aus dem Ruhrgebiet. Damit stärkt ruhr24 die regionale Szene.

Teamfoto

Wir, das Team von WOPO24JOBS.de, sind von Anfang an für Sie da und begleiten Sie bei der Nutzung von WOPO24JOBS.de. Natürlich bekommen Sie eine persönliche Einführung in die Funktionen des Portals, die gemeinsame Gestaltung Ihres Arbeitgeber-Profils und die kompetente Unterstützung bei Ihren Fragen & Anregungen sind für uns selbstverständlich. Sie erreichen uns unter
Telefon: 0231 - 9059 7824
E-Mail: service@WOPO24JOBS.de

Unsere Partner in der Region

  • Ruhr Nachrichten
  • RUHR24JOBS
  • Dorstener Zeitung
  • Halterner Zeitung
  • Hellweger Anzeiger
  • Münsterland Zeitung
  • Münsterland Wochenpost

Stellenangebote und Jobs im Münsterland


Du suchst nach einem neuen Job im Münsterland? Unsere Jobbörse wopo24jobs.de bietet dir eine riesige Auswahl an tagesaktuellen Stellenanzeigen von interessanten Arbeitgebern. Mit nur einem Klick sortierst du unsere Stellenangebote nach Städten, Branchen oder nach Top-Unternehmen. Probiere es einfach aus. Du kannst dich sogar direkt von unserem Portal aus online bewerben. Bei uns ist deine Jobsuche ein Kinderspiel.

Jobs im Münsterland


Im Münsterland findest du eine Vielfalt an Branchen mit spannenden Stellenanzeigen. Von Architekt/in bis Zerspannungsmechaniker/in – in unserer Jobbörse gibt es Jobangebote für fast alle Berufe. Die ländlich geprägte Region im Nordwesten Westfalens verbucht in den letzten zehn Jahren den größten Beschäftigungszuwachs im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Allein im Gesundheits- und Sozialwesen wurden in diesem Zeitraum 28.400 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Im Bereich Handel entstand ein Beschäftigungsaufbau von 12.200 Stellen und bei wissenschaftlichen oder technischen Dienstleistungen lag das Plus bei 12.100.
In Nordrhein-Westfalen gehört das Münsterland zu einem der wirtschaftsstärksten Standorte. Als wichtigste Branchen gelten Nahrungsmittelindustrie und Maschinenbau. Die 315.000-Einwohner-Stadt Münster ist der regionale Hotspot für Informations- und Kommunikationstechnologie. Aber auch Banken, Versicherungen und zahlreiche kleinere und mittelgroße Unternehmen und Handwerksbetriebe haben ihren Sitz in der ehemaligen Provinzhauptstadt von Westfalen. Zudem gehört Münster zu den zehn wichtigsten Universitätsstädten der Bundesrepublik. Hinzu kommt, dass Münster mit seiner malerischen Altstadt rund ums Jahr zahlreiche Touristen anzieht. Also gibt es auch viele Jobs in Gastronomie und Hotellerie.
Münster ist die einzige Großstadt im Münsterland. Die nächstgrößeren Städte Bocholt, Ibbenbüren, Rheine und Ahlen mit 50.000 bis 100.000 Einwohnern sind für ihre Branchenvielfalt bekannt. In den Kreisstädten Borken, Steinfurt, Coesfeld und Warendorf werden Landwirtschaft und Handel großgeschrieben. Wenn du nach Stellenanzeigen von Top-Arbeitgebern suchst, solltest du außerdem durch die Standorte Heek, Ahaus, Stadtlohn, Enschede, Vreden, Legden, Südlohn oder Gescher stöbern. In unserer Jobbörse wopo24jobs.de findest du nicht nur attraktive Arbeitsangebote im Münsterland, sondern auch praktische Tipps zur Bewerbung und weitere interessante Ratgeber.

In welchen Branchen gibt es Jobs im Münsterland?


Als Universitätsstadt und Verwaltungszentrum ist Münster ein wahres Eldorado für Arbeitssuchende im Wirtschaftsbereich Medizin/Gesundheit. Die gesamte Stadt ist ein einziges Dienstleistungszentrum – auch der Cluster IT ist dort stark vertreten. In der Region als Ganzes sind die verschiedenen Branchen gleichmäßiger verteilt. Münsterland ist besonders führend in den Bereichen

 

  • Maschinenbau
  • Nahrungsmittelverarbeitung
  • Gesundheitswirtschaft
  • wissensintensive Dienstleistungen
  • Logistik
  • Ressourceneffizienz
  • Innovative Werkstoffe


Trotz des ländlichen Umfelds ist das Münsterland ein zukunftsorientierter aufstrebender Wirtschaftsstandort. Innovationsförderung ist ein zentrales Anliegen von Forschungseinrichtungen, Netzwerken und Unternehmen. Du findest hier spannende Initiativen zu den Themen

 

  • Nachhaltiges Wirtschaften und ökologisches Bewusstsein (Sustainable Eco)
  • Moderne Ingenieursleistungen (Engineering Pro)
  • Lebens- und Biowissenschaften (Life Sciences)
  • Material- und Oberflächenkompetenz (Materials and Surfaces)
  • Digitale Lösungen (Digital Solutions)


Im Münsterland gibt es knapp 70.000 verschiedene Unternehmen und Betriebe. Viele davon sind schon heute vom Fachkräftemangel betroffen und suchen dringend qualifizierte Bewerber. Außerdem gibt es in der Region Münsterland viele offene Aushilfsstellen, Minijobs und reguläre Stellen in den Bereichen Gastronomie und Handel. Auch für Fachpersonal aus dem Bereich IT ist die Auswahl an Stellenausschreibungen enorm. Bewirb dich gleich über unsere Jobbörse bei den passenden Stellen – ein Job im Münsterland lohnt sich auf jeden Fall.

Der Arbeitsmarkt im Münsterland


Im Münsterland erwartet dich nicht nur eine neue Arbeitsstelle: Die Region steht für Lebensqualität zwischen Stadt und Land. In der Universitätsstadt Münster genießt du nicht nur das studentische Flair, die „Fahrradstadt“ bietet dir auch eine wunderschöne Altstadt mit vielen Highlights aus dem Bereich Kunst und Kultur. In deiner Freizeit locken Ausflüge an den Aasee oder in die benachbarten Niederlande und Fahrradtouren quer durch das flache Münsterland.
In den zahlreichen mittelständigen Unternehmen bist du nicht nur ein Rädchen im Getriebe, sondern hast die Chance, individuell wahrgenommen und gefördert zu werden. Wenn es dir liegt, kannst du sogar deine Kenntnisse und Fertigkeiten in einen der vielen Familienbetriebe einbringen. Oft genug treten heutzutage die Söhne oder Töchter der Inhaber nicht mehr in die Fußstapfen der Eltern und es wird jemand gesucht, der sich motiviert für das Unternehmen engagiert. Es ist gar nicht so selten, dass so eine Situation nach einigen Jahren mit der Übernahme des Betriebs vom Seniorchef endet.
Auf dem Stellenmarkt in Münster werden aber auch viele Arbeitsstellen von größeren Unternehmen angeboten, die ebenfalls interessante Perspektiven für deine Karriere darstellen können. Hier eine kleine Auswahl an Betrieben mit Firmensitz im Münsterland, von denen du vielleicht schon gehört hast:

 

  • Schmitz Cargobull
  • BASF Coatings
  • Coppenrath & Wiese Conditorei
  • Westfleisch
  • apetito
  • LMC Caravan
  • Westfalen
  • LVM Versicherungen
  • Brillux
  • Takko
  • LBS Westdeutsche Landesbausparkasse
  • Agradi Raiffeisen
  • Winkelmann Powertrain


Von den etwa 1,08 Millionen Erwerbstätigen im Münsterland waren 2017 etwa 619.000 sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Der demografische Wandel bringt es mit sich, dass die Münsterländer Unternehmen dringend qualifizierte Fachkräfte suchen – mit steigendem Trend. Deshalb versuchen die Betriebe im Münsterland junge Familien und Singles mit interessanten Konditionen für langfristige Arbeitsverträge zu werben. Wenn du eine langfristige Perspektive suchst, bist du bei unseren Stellenofferten im Münsterland genau an der richtigen Adresse.

Vollzeit- und Teilzeitjobs im Münsterland


Im Münsterland werden in zahlreichen Branchen sowohl Stellen in Vollzeit als auch Jobs in Teilzeit angeboten. Die meisten Teilzeitjobs im Münsterland findest du in der Gastronomie oder in Supermärkten an der Kasse. Es gibt aber auch zahlreiche Bürojobs in Teilzeit, bei denen du nur an bestimmten Wochentagen oder auch halbtags arbeitest. Produktion und Handel sind im Münsterland gut aufgestellt – auch in diesem Bereich gibt es immer wieder neue Jobs in Vollzeit und Teilzeit.
Alleinerzieher/innen und Mütter von kleinen Kindern sind besonders an Halbtagsstellen interessiert. So können sie sich nach der Arbeit selbst um ihre Kinder kümmern und die anfallenden Hausarbeiten erledigen. Im Münsterland gibt es überdurchschnittlich viele Familien mit Kindern und entsprechend umfassende Betreuungsangebote. Wenn du einen Job in Teilzeit suchst, brauchst du dir also, um die Kinderbetreuung keine Gedanken zu machen. Viele der lokalen Unternehmen suchen Mitarbeiter in Teilzeit und schalten ihre Stellenangebote bei unserer Jobbörse wopo24jobs.de. Auf deiner Suche nach einem Teilzeitjob im Münsterland findest du bei uns bestimmt passende Angebote.

Ausbildung im Münsterland und Minijobs für Studenten


Wenn du im Münsterland nach einer Ausbildungsstelle suchst, hast du gute Chancen. Aufgrund der Branchenvielfalt der Region findest du bestimmt einen Ausbildungsplatz, der zu dir passt. Die im Münsterland ansässigen Unternehmen bewerben ihre offenen Ausbildungsstellen auf unserem Portal, um ihre künftigen Fachkräfte selbst auszubilden. Dadurch ist im Münsterland die Chance auf eine spätere Übernahme in den Ausbildungsbetrieb besonders hoch. Hochqualifizierte Fachkräfte werden besonders häufig gesucht: Der digitale Wandel verändert die Berufsbilder immer stärker. Es lohnt sich also, nach einer umfassenden Ausbildung für deinen Traumberuf zu suchen. Klick dich einfach durch die verschiedenen Berufe auf den Seiten unserer Jobbörse wopo24jobs.de.
Du studierst in Münster oder hast vor, dort zu studieren? Bei uns findest du schnell einen passenden Minijob, um deinen BAföG aufzustocken. Du solltest aber darauf achten, dass du nicht mehr als 450 € pro Monat verdienst – ansonsten fallen deine Einkünfte nicht mehr unter Minijob, sondern unter sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Die 450 € gelten als Monatsmittel: Du darfst also auch in einigen Monaten mehr verdienen, wenn du in anderen Monaten entsprechend weniger verdienst. Hauptsache ist, dass dein Jahreseinkommen durch deinen Minijob 5.400 € nicht überschreitet. In Münster gibt es viele 450-Euro-Jobs in den Bereichen Gastgewerbe, Handel und Marketing. Bei unserer Jobbörse wopo24jobs.de findest du zahlreiche tagesaktuelle Angebote für Minijobs und andere Studentenjobs. Da ist unter Garantie auch etwas Passendes für dich dabei.

Jetzt lesen